Ab Samstag, 22.Mai 2021 dürfen wir endlich wieder unsere offene 4er-Sesselbahn sowie die Sommer-Rodelbahn in Betrieb nehmen.

Unsere Bergbahn, die Sommerrodelbahn, die Goldwaschanlage sowie die Kneippanlage sind dann täglich durchgehend – außer an Tagen mit  Dauerregen – von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Betrieb.

Wichtige Info⚠️: Da pro Sessel nur ein Hausstand von uns aktuell befördert wird, ist keine Vorlage eines negativen Corona Tests vor Benutzung unser Anlage notwendig. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht im Warte-, Ein- und Ausstiegsbereich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir bitten alle Gäste die ausgehängten Hygiene-Vorgaben ( insbesondere 1,5 Meter Abstand im Wartebereich ) einzuhalten. Ein Mund-/Nasenschutz muss von allen Gästen dort getragen werden, wo man diesen Abstand nicht einhalten kann, d.h. an der Kasse sowie beim Anziehen und Ausziehen der Gurte beim “Oberaudorfer-Flieger” sowie ggf. beim Start der FreeFall-Rutschbahn. Auf der 4er-Sessebahn befördern wir nur 2 Personen bzw. nur dann 4 Personen, wenn alle Personen aus einem Haushalt stammen. Je nach aktuellen Vorgaben benötigen Sie ggf. ein Bestätigung über eine Impfung, Genesung oder negative Testung, damit wir Sie transportieren dürfen.

Bitte beachten Sie stets die aktuellen Vorgaben, wir freuen uns auf Ihren Besuch im Luftkurort Oberaudorf. Genießen Sie die frische Gebirgsluft.

 

 

Ab Samstag, 22.Mai 2021 dürfen wir endlich wieder unsere offene 4er-Sesselbahn sowie die Sommer-Rodelbahn in Betrieb nehmen.

Unsere Bergbahn, die Sommerrodelbahn, die Goldwaschanlage sowie die Kneippanlage sind dann täglich durchgehend – außer an Tagen mit  Dauerregen – von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Betrieb.

Die Flying Fox-Fluganlage “Oberaudorfer-Flieger” sowie die FreeFall-Rutschbahn sind an jedem Wochenende sowie Feiertags von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr startbereit und zusätzlich von Mittwoch bis Freitag jeweils von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Kein Betrieb an Tagen mit Dauerregen.

30.000 Besucher konnten seit der Eröffnung der Flying Fox Anlage begrüßt werden.

Am 12.08.2020 konnten wir nun den 30.000 Fluggast begrüßen.

Bürgermeister Matthias Bernhardt überreichte einen großen Geschenkkorb an den 30.000 Fluggast.

Es ist Dominik Steiner aus Abtsgmünd, der ein Urlaubsgast der Ferienwohnung Spindler in Oberaudorf war.

30.000 Besucher auf dem Flying Fox

Die beiden Geschäftsführer Simon Berger und Hannes Rechenauer bei der Geschenkübergabe

Herzlichen Glückwunsch wünscht die Bergbahn Hocheck!

 

Hier der Radiomitschnitt von Radio Charivari

Ganz Bayern berichtet über den neuen Goldrausch im Inntal am Erlebnisberg Hocheck

Abendschau BR über Goldrausch in Oberaudorf

Eine neue Attraktion für unsere kleinen und Großen Kinder.
Der Bericht der Abendschau Bayern stellt die neue Anlage vor.

Bayerischer Rundfunk Goldrausch in Oberbayern

Fred und Tobi Schweinsteiger testen das Hocheck

Fred Schweinsteiger und Tobi Schweinsteiger mit seinem Sohn testen das Hocheck Familien Skigebiet.
Dort wo Tobi und Basti Schweinsteiger schon das Skifahren gelernt haben, soll auch der Enkel seine ersten Schwünge lernen.

ERST RELAXEN…
KNEIPPEN, FERNSEHEN, WANDERN
Sie fahren mit der 4er-Sesselbahn ganz bequem hoch bis zur Bergstation. Dort können Sie im klaren Quellwasserbecken “kneippen” und auf den Wellness-Liegen aus heimischen Lärchenholz relaxen.
Mit dem kostenlosen Viscope-Fernrohr können Sie am Gipfelkreuz “fernsehen” – d. h. die umliegende Bergwelt bis zu den Tiroler Gletschern bewundern. Im Anschluss “wandern” Sie, z. B. auf dem abwechslungsreichen
Sagenweg, runter zur Mittelstation. Dort beginnt der eigentliche Hocheck-Triathlon hoch3.

DANN DIE ACTION…
RODELN, FLIEGEN, RUTSCHEN
Erst “rodeln” Sie ab der Mittelstation auf der rund 1 km langen Sommerrodelbahn, welche sich wie eine Gebirgsachterbahn mit einem 360-Grad-Super- Kreisel nach unten zur Talstation schlängelt.
Anschließend fahren Sie mit der 4er-Sesselbahn wieder bis zur Mittelstation. Dort gehen Sie auf den 16 Meter hohen Abflugtower des “Oberaudorfer Fliegers”. Auf der sichersten Flying-Fox-Fluganlage der Alpen “fliegen” Sie mit bis zu 80 km/h, nur an einem Stahlseil hängend, zur Landeplattform. Vom Flug erhalten Sie ein persönliches Foto aufs Smartphone.
Direkt von der Landeplattform geht es rein in die höchste FreeFall-Trockenrutschbahn Deutschlands mit Kreisel. In einem Spezialsack “rutschen” Sie rasant nach unten und haben im verglasten Free – Fall-Bereich einen freien Ausblick in den Himmel.

4 Sterne für Hocheck Trialthlon

4 Sterne Siegel

Allen Gästen ein herzliches DANKE für ihren Besuch des Erlebnisberg Oberaudorf Hocheck in der Wintersaison 2018/2019!

Derzeit sind wir am Erlebnisberg Hocheck mit Revisionsarbeiten beschäftigt. Daher sind alle Anlagen der Hocheck Bergbahnen bis einschließlich 19.04.2019 geschlossen.

Am Karsamstag, den 20. April 2019, starten wir in die Sommersaison 2019! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Tipp: Geschenk-Gutscheine für den Oberaudorfer Flieger

Boarding Cards (Gutscheine) für den Oberaudorfer Flieger sind an der Talstation der Hocheck Bergbahnen und in der Tourist Info Oberaudorf am Rathaus erhältlich! Die Saison 2019 ist seit 20 April 2019 gestartet.